Duisburg/Essen: Vom drohenden Ende der Stahlindustrie im Ruhrgebiet

Während vor dem Sitz der NRW-Landesregierung in Düsseldorf Tausende von Stahlarbeitern für staatliche Unterstützung ihrer Branche kämpfen, zeigt die ARD unter dem Titel „Thyssen Krupp – Ende Legende“ einen Dokumentarfilm zum Thema. Dazu heisst es in der Ankündigung: „Der Niedergang des einstigen Vorzeigekonzerns liegt nicht nur im Auf und Ab der Konjunktur. Die Geschichte von Thyssen-Krupp ist auch eine Geschichte von Größenwahn, internen Machtkämpfen, Korruption und Missmanagement.“
Weiterlesen

Florenz: Ein Fußballstadion von Nervi als Corona-Opfer?

„Im Rahmen der letzten “COVID 19- Notfallgesetzesentwürfe” der italienischen Regierung zur Vereinfachung und Digitalisierung der Baubranche (öffentliche Ausschreibungen/ Auftragsvergabe/ Genehmigungsverfahren, Richtlinien, Denkmalschutz , etc), hat sich ein UNGLAUBLICHER PRÄZEDENZFALL EINGESCHLICHEN: Fußballstadien und Sportzentren, selbst wenn sie unter Denkmalschutz stehen, können abgerissen und neugebaut werden, mit der Legitimation, dass die wirtschaftliche und finanzielle Bedeutung eines Neubaus für das soziale Umfeld wichtiger ist, als der bauhistorische Wert des historischen Bauwerks…
Weiterlesen

Leipzig: Denkmalmesse und Fachtagungen / Industrielles Welterbe

Unter Vorbehalt soll die Denkmalpflege-Biennale der Leipziger Messe auch im Corona-Jahr 2020 stattfinden. Aus dem zugehörigen Tagungsprogramm möchten wir die Tagung zum Welterbe hervorheben, die in vieler Hinsicht auch die Industriekultur und ihre Zeugnisse betrifft. Vor allem der 2. Tag, der 6. November 2020, ist dem Industriellen Welterbe gewidmet…

Weiterlesen

Berlin: VDI-Tagung „150 Jahre Conrad Matschoß – Technikgeschichte für die Gegenwart“: Call for Papers

Die Ursprünge einer deutschsprachigen „Geschichte der Technik“ sind, ebenso wie die Geschichte des Vereins Deutscher Ingenieure e.V. (VDI), eng mit der Person Conrad Matschoß (1871-1942) verbunden. Als Maschinenbauingenieur und Ingenieurhistoriker gründete er eine erste technikhistorische Publikationsreihe (Beiträge zur Geschichte der Technik und Industrie, seit 1909), lehrte an der TH Charlottenburg zur „Geschichte der Maschinentechnik“ und setzte sich für den Erhalt von „technischen Kulturdenkmalen“ ein; über viele Jahre hinweg fungierte er außerdem als Direktor des VDI. Seither hat sich gewandelt, was Technikgeschichte als wissenschaftliche Disziplin meint, macht und auszeichnet…

Weiterlesen