Essen: Vortragsreihe zum Deilbachtal, 21.10.14 -17.03.15

Von Oktober bis Februar läuft eine die sechsteilige Vortragsreihe „Die Kulturlandschaft Deilbachtal“ im Kupferhammer in Kupferdreh. Sie findet, so die Veranstalter weiter, in Kooperation zwischen dem Ruhr Museum und dem Konsortium Deilbachtal statt, das sich für den Erhalt des Deilbachtals mit dem Schwerpunkt des Erhalts des Eisenhammers einsetzt. Das Konsortium besteht aus Vertretern der Bürgerschaft Kupferdreh, des Historischen Vereins Essen, der Initiative Essener Denkmäler erhalten e.V. und des Ruhr Museums …

Weiterlesen

Düsseldorf: LANGE NACHT DER INDUSTRIE Rhein-Ruhr – 23. Oktober 2014

“Industrie ist nicht alles, aber ohne Industrie ist vieles nichts“ – unter diesem Motto findet 2014 die LANGE NACHT DER INDUSTRIE bereits zum 4. Mal in der Region statt. Bürgerinnen und Bürger erhalten, so die Veranstalter weiter, die Chance, Industrie zu erleben und hinter die Kulissen spannender Unternehmen zu blicken. Mit dieser Veranstaltung möchte die Gesellschaftsinitiative Zukunft durch Industrie e.V. zeigen, wie moderne und zukunftsfähige Industrie in der Region Rhein/Ruhr funktioniert…

Weiterlesen

Essen: „1914 – Mitten in Europa“ nur noch bis zum 26. Oktober 2014 geöffnet

Schon mehr als 50.000 Menschen besuchten die gemeinsame Sonderausstellung des Ruhr Museums und LVR-Industriemuseums in der spektakulären Mischanlage der Kokerei Zollverein. Wer bislang noch nicht die Möglichkeit hatte, sich die deutschlandweit grösste Ausstellung zum hundertsten Jahrestag des Kriegsausbruchs anzusehen, hat, darauf weisen die Veranstalter hin, nur noch in dieser Woche Zeit dafür…

Weiterlesen