Archiv der Kategorie: Köln & Rheinland

Köln: Ausstellungen der SK Stiftung Kultur wieder geöffnet

Zwei interessante Ausstellungen mit industriekulturellem Bezug bietet dieses Frühjahr die SK Stiftung im Kölner Mediapark. Mit der legendären amerikanischen Fotografin Berenice Abbott werfen Sie einen Blick auf die Metropolen Ney York und Paris in der der Zwischenkriegszeit.

Dem Thema „Tanz in der Werbung“ widmet sich eine Ausstellung des Tanzarchivs, bei dem ebenfalls historische Fotografien eine wichtige Rolle spielen. Nach der Corona-bedingten Schließung sind die Ausstellungen nunmehr wieder geöffnet. Eintrittskarten sollten wegen der beschränkten Besucherzahl im Voraus bestellt werden…

Weiterlesen

Köln/Dortmund/Bochum: Industriemuseen öffnen bereits am 5. Mai 2020 wieder – Pioniere der Corona-Bewältigung

Nach dem wochenlangen Lockdown der LVR-Museen bereiten die Museen und Kulturdienststellen des Landschaftsverbandes Rheinlandes (LVR) nach eigenen Angaben die Wiedereröffnung vor. Dazu haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Museen in den vergangenen Tagen Maßnahmen entwickelt und umgesetzt, die unter den aktuellen Schutz- und Hygienevorschriften einen Museumsbesuch möglich machen. Die ersten LVR-Museen öffnen am 5. Mai 2020…

Weiterlesen

Oberhausen: LVR-Industriemuseum baut digitale Angebote aus

„Auch wenn unsere Schauplätze aufgrund der Corona-Pandemie seit nunmehr sechs Wochen geschlossen sind, kann man uns einen Besuch abstatten – digital! Unser Museumsteam bringt mit neuen Videoclips, Instagram-Stories, Vorstellungen von Sammlungsobjekten und Blicken hinter die Kulissen das Museum zu Ihnen nach Hause.“ Mit diesen Worten leitet das LVR-Industriemuseum seinen umfangreichen Rundbrief ein…

Weiterlesen

Köln: Land plant Abbruch und Neubau der Rodenkirchener Autobahnbrücke

Die 1938-41 erstmals errichtete, nach Kriegszerstörung wieder aufgebaute und 1994 erweiterte Rodenkirchener Autobahnbrücke soll durch einen breiteren Neubau ersetzt werden. Dies sehen nach Medienberichten die Planungen des Landesbetriebs Straßen NRW vor. Gleichzeitig soll der südliche Teil des Kölner Autobahnrings durch eine weitere Rheinquerung auf Höhe von Wesseling entlastet werden. Die Bürgervereinigung Rodenkirchen protestiert nun gegen den geplanten Abbruch des als Technisches Denkmal eingetragenen Baus…

Zum Medienbericht

Die Rodenkirchener Brücke bei der Kölner „Via Industrialis“

Foto: Rheinische Industriekultur/J. Gregori

Düsseldorf: Ausstellung „Analogien – Bernd & Hilla Becher, Peter Weller, August Sander. Photographische Industrielandschaften, Architekturen und Porträts“

Bemerkenswerte Aufnahmen, die für Bernd und Hilla Becher zentrale Inspirationsquellen waren, stehen nach Angaben der Initiatoren im Fokus der Präsentation und treten zugleich mit ausgewählten Werken des Photographenpaars in einen Dialog. Die Photographien von Peter Weller und August Sander, deren für diese Ausstellung ausgewählten Arbeiten in die ersten drei Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts fallen, begeisterten Bechers nachweislich bereits in den Anfängen ihrer Arbeit in den frühen 1960er-Jahren…

Weiterlesen