Kategorie-Archiv: Köln & Rheinland

Düsseldorf: Ausstellung von Becher-Fotos in Kaiserswerth

Faszinierende Photographien hölzerner Fördertürme, die das Künstlerpaar Bernd und Hilla Becher (1931–2007; 1934–2015) in den 1970er-Jahren in den pennsylvanischen Appalachen, USA, photographiert hat, sind ab dem 28. September in der Werkschau „Bernd & Hilla Becher: Coal Mine Tipples – Pennsylvanische Kleinbergwerke“ im Kunstarchiv Kaiserswerth in Düsseldorf zu sehen. Die Ausstellung wird von Max Becher in Kooperation mit der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln realisiert…

Weiterlesen

Prüm/Eifel: 22. Internationaler Bergbau- & Montanhistorik-Workshop vom 1. bis 6. Oktober 2019

Im Jahre 2003 war die Eifel bereits Gastgeber des 6. Int. Bergbau- & Montanhistorik Workshops, damals aus Anlass des 10jährigen Bestehens des Besucherbergwerks „Grube Wohlfahrt“ in Hellenthal-Rescheid. Inzwischen sind viele Jahre vergangen und zahlreiche Teilnehmer sind während dieser Zeit als neue Gäste zu den jährlichen Workshop-Veranstaltungen hinzugekommen. Nun bietet sich eine gute Gelegenheit für die Eifelregion, erneut als Gastgeber seine bergbaulichen und montanhistorischen Schätze zu präsentieren…

Weiterlesen

Mainz: Duisburger Hafen im Fokus von „drehscheibe intensiv“ im ZDF

Der größte Binnenhafen der Welt liegt im Ruhrpott. Diesen Kosmos zwischen Kapitänen und Hafenarbeitern, Schiffen und Containern nimmt nach eigenen Angaben am Freitag, 31. Mai 2019, 12.10 Uhr, „drehscheibe intensiv“ im ZDF unter die Lupe. In „Der Duisburger Hafen – Faszination zwischen Ruhr und Rhein“ führt „drehscheibe“-Moderatorin Babette von Kienlin durch diese besondere Welt zwischen Schiffen und Schimanski-Erinnerungen…

Weiterlesen

Köln/Rösrath: Broschüre „Steinreich im Bergischen – Steinbrüche im Bergischen Land entdecken“


Die Biologischen Stationen Oberberg und Rhein-Berg haben nach eigenen Angaben die Broschüre „Steinreich im Bergischen – Steinbrüche im Bergischen Land entdecken“ am 8. April 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt. Auf 32 Seiten biete die Broschüre viele interessante Einblicke rund um die Steinbrüche im Bergischen Land. Erarbeitet wurde sie im Rahmen des vom Landschaftsverband Rheinland geförderten Projektes „Naturschutz trifft Kulturlandschaft – STEINland“…

Weiterlesen

Essen: Portal der Industriekultur auf Zollverein modernisiert – Wiedereröffnung am 22. März 2019


Seit zehn Jahren präsentiert das Portal der Industriekultur Vergangenheit und Zukunft, Identität und Vision industrieller Orte im Ruhrgebiet, in Nordrhein-Westfalen und Europa. Mehr als 100.000 Besucher zählt die multimediale Ausstellung in der Kohlenwäsche auf dem Welterbe Zollverein jährlich. Nach einer aufwendigen Modernisierung durch die Bürogemeinschaft merz merz / jangled nerves wird das Portal nach eigenen Angaben am Freitag, den 22. März, wiedereröffnet…
Weiterlesen