Papierfabrik Zanders ist Geschichte

Am 30.  April 2021 stellte nach fast 200 Jahren der einst weltbekannte Papierhersteller Zanders in Bergisch Gladbach den Betrieb ein.  Wie Medien weiter berichteten,  kündigte die Geschäftsführung die Abwicklung der Fabrik an, in der zuletzt noch 380 Personen beschäftigt waren.  Die letzten Jahre waren geprägt von mehreren Besitzerwechseln und zwei Insolvenzen.  In der Folge erwarb die Stadt Bergisch Gladbach Gelände und Bauten der Fabrik, die zu den herausragenden Industriedenkmalen in Nordrhein-Westfalen gehören dürfte.

Medienberichte_Zanders wird endgültig liquidiert – Bürgerportal Bergisch Gladbach (in-gl.de)

Firmengeschichte_Zanders Papierfabrik – Wikipedia

Foto:Ulrich_Schildberg,2019

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag