Augsburg: Welterbe-Fest „Augsburger Wasserglanz“ am 20. Juli 2019

In seiner 43. Sitzung hat das UNESCO-Welterbekomitee in Baku/Aserbeidschan der Augsburger Bewerbung um „Das Augsburger Wassermanagment-System“ die exklusive Auszeichnung als UNESCO-Welterbe zugesprochen (wir berichteten). Die Freude in der Stadt ist nach Angaben der Kommune riesig…

Stellvertretend äußerte OB Dr. Kurt Gribl: „Die Auszeichnung würdigt einen unvergleichlichen Schatz. Wir dürfen uns riesig freuen!“

Am Samstag, 20. Juli, steigt ein großes Wasserfest unter dem Namen „Augsburger Wasserglanz“– größtenteils in der Innenstadt.

Programm und Infos

 

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag