- Industriekultur - https://industrie-kultur.de -

Almstedt/Niedersachsen: Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt Kessel-Instandsetzung der Dampflok”Schunter”

Das Publikum vermisst sie. „Ganz eindeutig“, sagt Vereinsmitglied Peter Leinemann, der öfters einmal die Frage zu hören bekommt, wo denn das beste Stück der „Arbeitsgemeinschaft Historische Eisenbahn“, die Dampflok „Schunter“, geblieben sei. Seit 1976 ist sie die Attraktion im niedersächsischen Museumsbahnhof Almstedt, seit Mai 2017 zwangsweise außer Betrieb, weil der marode Kessel bei jeder neuen Fahrt hätte platzen können… Indes, Abhilfe ist in Sicht. Unter anderem mit Mitteln der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) wird das historische Gefährt derzeit restauriert. Läuft alles nach Plan, könnte es Anfang 2020 wieder unter Dampf stehen.

https://www.monumente-online.de/de/ausgaben/2019/1/Schunter-Dampflok-Almstedt.php#.XFlrMTpCet8 [1]