Essen: Heft 4.17 der „Industriekultur“ erschienen: Schwerpunkt Eisenindustrie im Bergischen Land, Sieger- und Sauerland

Cover IK 4-17
Warum in die Ferne schweifen… Dass auch Nordrhein-Westfalen industriekulturell weit mehr zu bieten hat als das Ruhrgebiet, zeigt der von Markus Krause zusammengestellte Schwerpunkt des vierten Heftes im Jahre 2017 am Beispiel (!) der rechtsrheinischen Mittelgebirgsregion voller teils uralter Industriedenkmale. Dazu auch in diesem Heft natürlich Neues aus den Industriemuseen der Landschaftsverbände in NRW, aktuelle Nachrichten aus aller Welt, neue Bücher und manch anderes…

Inhalt:

S. 2-4
Jochem Putsch, Stephan Sensen:
Eisengewerbe und -industrie im Siegerland, Sauerland und Bergischen Land ,

S. 5-7
Markus Krause:
Lebendige Bergbaugeschichte – Schaubergwerke und Ausstellungen,

S. 8-9
Wolfgang Hänisch:
Das Felsenmeer bei Hemer – ein einzigartiger Ort der Bergbaugeschichte ,

S. 10-11
Stephan Sensen:
Vom Erz zum Eisen – die Luisenhütte Wocklum

S. 12-13
Monika Lücken:
Die Wendener Hütte – Markstein der gewerblichen Entwicklung in Südwestfalen

S. 14-15
Ehrengard Krenzer:
Schmieden am authentischen Ort – der Krenzer Hammer im Ennepetal

S. 16-17
Markus Krause:
Werkzeuge für die Landwirtschaft – der Freudenthaler Sensenhammer

S. 18-19
von: Gerd Schäfer
Ein “Fabrikendorf” – die Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf

S. 20-21
Ulrich Morgenroth
Alles für die Sicherheit – das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum

S. 22
Stephan Sensen
Immer auf Draht – das Deutsche Drahtmuseum

S. 23-26   ERIH-Seiten
Frieder Bluhm:
– Die Stadt, die schon früh den Hut aufhatte / Industrie(kultur)tourismus in São João da Madeira, Portugal
– 5000 Jahre Bergbaugeschichte zu Füßen / Bergbaupark Riotinto in Minas de Riotinto, Spanien
– Pioniertat scheitert an der Politik / Museum der Eisen- und Stahlindustrie und des Bergbaus von Kastilien und León
– Auch der König reiste mit der Bahn / Nationales Eisenbahnmuseum in Entroncamento, Portugal

S. 27-29
Walter Hauser:
“Energiewenden – Wendezeiten”. Eine Ausstellung des LVR-Industriemuseums in Oberhausen

S. 30-31
Andreas Oehlke:
Frühe Kalksandsteinbauten für die Textilindustrie im Westmünsterland

S. 32–35
Ulrich Haag, Josef Velfl:
Eine der größten Katastrophen im Bergbau: der Grubenbrand in Birkenberg

S. 36
Joachim Gorell, Alexander Jarowy:
GAG-Preis für die Arbeitsgemeinschaft Berliner U-Bahn

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag