München: Ausstellung „Ingenieure – Bauen – Zukunft“

csm_OVMF_Plakat_Ausstellung_2017_web_1c2c0f779d
Ausstellungen über Bauingenieure sind selten. Umso verdienstvoller ist das Vorhaben des Oskar von Miller Forums in München, die Tätigkeit und gesellschaftliche Stellung der Bauingenieure in Vergangenheit und Zukunft zu dokumentieren und zu thematisieren…

Die Ausstellung „Visionäre und Alltagshelden. Ingenieure – Bauen – Zukunft“ versucht in einem großen Bogen einen Überblick über die gesamte Tätigkeit der Bauingenieure zu geben und ist sowohl für den Fachmann als auch für den interessierten Laien konzipiert. Insbesondere will sie die „jungen Menschen“ für das Studium des Bauingenieurwesens motivieren. Der einzige Wermutstropfen ist, dass der Begriff “Bauingenieur” im Titel als solches nicht vorkommt.

Konzipiert wurde die ambitionierte Schau von einem Team von Architekten im Forum, wobei Bauingenieure beratend hinzugezogen wurden. Mitgewirkt hat auch M:AI – Museum für Architektur und Ingenieurbaukunst NRW. Die Ausstellung kann vom 10. November 2017 bis 14. Januar 2018 in den Räumen des Forums besichtigt werden. Die Eröffnung findet am 9. November 2017 ab 18:30 statt (ANLAGE). Es erscheint auch eine Publikation. Hier können Sie näheres darüber erfahren.

Weitere Informationen hier (bitte anklicken!)

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag