Industriekultur

Magazin für Denkmalpflege, Landschaft, Sozial-, Umwelt- und Technikgeschichte

Essen: Tagung „Zukunftsfähig? Zur Geschichte der Gasversorgung“ am 14. November 2017

Die Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V. lädt zur Vortragsveranstaltung «Zukunftsfähig?» Zur Geschichte der Gasversorgung einladen. Die Tagung der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V. findet in Zusammenarbeit mit der Alfred und Cläre-Pott-Stiftung und der Tüga AG statt. Auch wird bei dieser Gelegenheit die Publikation „Die Ruhrgas 1926 bis 2013. Aufstieg und Ende eines Marktführers“ vorgestellt…

Fünf Vorträge geben einen Einblick in das vielschichtige Thema der Gasversorgung mit Blick auf die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Der Ruhrturm als Veranstaltungsort ist der ehemalige Hauptsitz der Ruhrgas AG in der Huttropstraße 60, 45138 Essen.

Programm:

16:30
Einlass: Büchertische

17:30
Begrüßung und Moderation:

Dr. Steffen Bruendel, Forschungszentrum Historische
Geisteswissenschaften, Frankfurt am Main

Grußworte:

Dr. Andrea Schneider-Braunberger, Geschäftsführerin, GUG e.V., Frankfurt am Main

Dr. Stefan Stolte, geschäftsführender Vorstand, Alfred und Cläre-Pott-Stiftung, Essen

Vorträge

17:45
Gasversorgungssicherheit gestern – heute – morgen
Dirk Hachmann, Bereich Political Affairs Gas, Uniper SE, Düsseldorf

18:05
Perspektive der Stadtwerke im Energiemarkt der Zukunft
Christoph Kahlen, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit, Tüga AG, München

18:25
Pause

18:40
Entstehung und Wandel des Thüga-Modells der Minderheitsbeteiligungen vom Kaiserreich bis zur Gegenwart
Dr. Rainer Karlsch, Berlin

19:00
Aufstieg und Niedergang eines Marktführers – Die Ruhrgas
Dr. Dietmar Bleidick, Essen

19:20
Pipelinenetze und Wettbewerb. Die Entwicklung des Sauerstoffnetzes im Ruhrrevier 1956-1975
PD Dr. Ralf Banken, Frankfurt

19:40
Podiumsdiskussion:
Dietmar Bleidick, Rainer Karlsch, Ralf Banken

Moderation: Steffen Bruendel

20:20
Empfang und Buchpräsentation

21:00
Ende

————————————————————————
Kontakt: Frau Dr. Schneider-Braunberger

Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V.
Sophienstr. 44, 60487 Frankfurt am Main
069 97 20 33 14

ahschneider@unternehmensgeschichte.de