Dresden: Kraftwerk Mitte als umfangreiches Kulturzentrum eröffnet

2016-01_kraftwerk_1005
“Ein Kraftwerk aus Kunst, Kultur & Kreativität – Dresdens Neue Mitte! – Endlich eröffnet!“ so werben die Betreiber für ihren Standort. „Das ehemalige Kraftwerk Mitte Dresden, ein imposantes Industriedenkmal aus dem 19. Jahrhundert, hat sich verwandelt. Dresden freut sich über einen einzigartigen Kunst-, Kultur- und Kreativstandort. Exzellente Lage, beeindruckende Architektur, innovative Ideen: Ein neuer Magnet mitten in Dresden.“

Am 16.12.2016 öffneten Staatsoperette Dresden und tjg. theater junge generation ihre Türen am neuen Standort mit einem offiziellen Festakt. Neben den Theatern wird aber noch viel mehr geboten: von der Eventlocation Kraftwerk Mitte über die Musikhochschule bis zum Energiemuseum, das die Geschichte des Stroms in Dresden erzählt. Den neuen Kulturstandort komplettieren Gastronomie, Inspiration und moderne Arbeitswelt: “Für Büros, Ateliers und Ausstellungsräume gibt es interessante Mietangebote!“, so die Betreiber.

Kraftwerk Mitte Dresden     |    Wettiner Platz    |    01067 Dresden

Betreiber: Kommunale Immobilien Dresden GmbH & Co. KG

zur Geschichte bei wikipedia:

 

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag