Bergisch Gladbach: Historischer Kalkofen freigelegt

Kalkabbau und -brennerei gehört zu den jahrhundertealten Gewerben im Strundetal. Neben den bereits restaurierten Kalköfen Cox nahe des S-Bahnhofs wurden jetzt nach Medienberichten in Bergisch Gladbach die Reste eines weiteren zwar bekannten, aber seit langem nicht mehr sichtbaren Kalkofens freigelegt…

Der Ofen “im Zillertal” wurde wohl 1865 errichtet. Im Zweiten Weltkrieg diente er als Luftschutzkeller. Nun will das Evangelische Krankenhaus, der Eigentümer des Geländes, um das seit 1991 eingetragene Industriedenkmal Parkplätze für Mitarbeiter anlegen.

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag