Industriekultur

Magazin für Denkmalpflege, Landschaft, Sozial-, Umwelt- und Technikgeschichte

Vorträge & Tagungen

Aachen: Neue Ausstellung „Esprit Historique / Zero History“ erzählt, wie aus einer Schirmfabrik das Ludwig Forum wurde

­­Im Obergeschoss der Loggia ist ein großes Wandgemälde entstanden, das den Blick der Besucher am Eingang und in der Loggia nach oben führt. Der Außenbereich, der einen eindrucksvollen Einblick in die ursprüngliche Industriearchitektur des Gebäudes gewährt, wird dadurch neu erfahrbar gemacht. In Zukunft wird dieser Bereich vermehrt für Ausstellungseröffnungen und andere Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

Als Ausstellungsraum dient der Bereich im ersten Obergeschoss über dem Restaurant. Diese Etage zwischen den beiden großen Ausstellungsbereichen wird in Zukunft Heimat einer Bibliothek, die Informationen über die Sammlung Ludwig, die ehemalige Schirmfabrik, den Umbau sowie die 20-jährige Ausstellungsgeschichte beherbergen wird. Der wohnlich eingerichtet Lesesaal bildet das Kernstück der Ausstellung und bietet den Besuchern einen entspannten Rahmen zum Lesen und Verweilen. Plakate und Presseberichte aus der Zeit sowie Originalfotos und -gemälde geben einen Einblick in die verschiedenen Nutzungsphasen des Gebäudes.

Bildlegende:
Der Raum zur Geschichte "Esprit Historique" im Ludwig Forum. Foto: Carl Brunn/Ludwig Forum Aachen