Industriekultur

Magazin für Denkmalpflege, Landschaft, Sozial-, Umwelt- und Technikgeschichte

Rheinfelden: Revision oder Exekution – gibt es noch Hoffnung für das historische Kraftwerk von Welterberang?

Die insbesondere von der IG Pro Steg vorangetriebene Initiative zur Revision des Abbruchsbeschlusses und die vorgelegten Alternativvorschläge (siehe industrie-kultur-Meldung) brachten bisher keine Bewegung in das Verfahren, bei dem sich  Natur- und Kulturgüterschutz unversöhnlich gegenüberstehen.

­Zum Pressebericht vom 27. Juni 2010 mit der Stellungnahme der IG Pro Steg

Pressebericht vom 24. Juni 2010