Industriekultur

Magazin für Denkmalpflege, Landschaft, Sozial-, Umwelt- und Technikgeschichte

Völklingen/Dillingen: Tagung „300 Jahre Kokshochofen“ des Stahlinstituts VDEh

Aus diesem Anlass laden Geschichts-, Hochofen- und Kokereiausschuss des Stahlinstitut VDEh nach Völklingen (Weltkulturerbe Völklinger Hütte) und Dillingen (einzige noch aktive Hochöfen und Kokerei des Saarlands) zu der technikgeschichtlichen Vortragsveranstaltung „300 Jahre Kokshochofen“ in Völklingen und Dillingen (Saarland) am 23. und 24. April 2009 ein.

Die Verbreitung mit ihren technischen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen werden in Vorträgen von Historikern nachgezeichnet. Mit einem Ausblick der heute tätigen Fachleute über den derzeit erreichten Stand der Technik hinaus bis in die Zukunft schließt die zweitägige Veranstaltung ab. Die Veranstaltung wird gefördert von der Alfred und Cläre Pott-Stiftung.

Das detaillierte Programm und Anmeldeunterlagen als Download auf der Homepage des Geschichtsausschuss des Stahlinstituts VDEh.