Wiesloch: Feldbahnmuseum steht in diesem Jahr mächtig unter Dampf – Vielfältige Veranstaltungen auch mit Dampflokbetrieb geplant

Die Henschellokomotive der „Stumpfwaldbahn“ aus Ramsen in der Pfalz wird am 6. und 7. Juni zu Gast bei der Museumsfeldbahn sein und mit Loren- und Personenzügen auf die Strecke gehen.

Auch in der Eisenbahn-Saison 2009 gibt es wieder vieles zu entdecken. Bereits am 1. Mai öffnet das Museum in den Weinäckern von 10.00-17.00 Uhr seine Tore. Besondere Highlights in diesem Jahr sind der Feldbahn- und Oldtimerbrunch am 3. Mai, die bereits genannten Dampftage vom 6. bis 7. Juni, die Veranstaltung „Schichtwechsel“ mit Maschinenvorführungen am 5. Juli, der „Schultütentag“ für alle ABC-Schützen am 6. September, die „Laternenfahrt“ am 3. Oktober sowie der „Nikolausfahrtag“ am 6. Dezember. An allen Fahrtagen werden Führungen angeboten und findet Fahrbetrieb statt.

Wiesloch_Jung.400.jpg

Das Feldbahnmuseum „In den Weinäckern“ liegt verkehrsgünstig nur zehn Geh-Minuten vom Bahnhof Wiesloch-Walldorf entfernt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage www.feldbahnmuseum-wiesloch.de im Internet.

Veranstaltungen 2009

1. Mai: „Fahrt in den Mai“ und Saisoneröffnung im Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch, 10.00 – 17.00 Uhr

3. Mai: „Feldbahn- und Oldtimerbrunch“ mit Live-Musik, Frühstücksbrunch und Oldtimerschau im Feldbahnmuseum, 10.00 – 17.00 Uhr

6. u. 7. Juni:  „Dampftage im Feldbahnmuseum“ – Wie damals dampft es wieder im und am alten Lokschuppen. Betriebstag mit Dampflokeinsatz und vielen Überraschungen, 10.00 – 17.00 Uhr

5. Juli: „Schichtwechsel“ – Betriebstag mit Feldbahnverkehr und Maschinenvorführungen im Feldbahnmuseum, 10.00 – 17.00 Uhr

6. September: „Schultütentag“ – Freie Fahrt für Erstklässler, die ihre Schultüte mit ins Museum bringen, 10.00 – 17.00 Uhr

3. Oktober: „Funzel- und Laternenabend“ – Museumslichterfahrt mit Laternenprämierung, ab 17.00 Uhr

6. Dezember: „Nikolausfahrtag“ – Der Nikolaus kommt ins Feldbahnmuseum, 13.00 – 17.00 Uhr

Info: Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch e.V., Tel. 06222/60807 oder 06222/389545

Internet: www.feldbahnmuseum-wiesloch.de

WieslochII.450.JPG

(Pressebericht Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch e.V.; Fotos Rafael Dreher: Henscheldampflok der Stumpfwaldbahn Ramsen / Am alten Feldbahnlokschuppen in Wiesloch)

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag