Bern/Köln: Wanderausstellung „100 Jahre Toblerone – Dein wahres Stück Schweiz“ macht auch in Deutschland Station

Auch in der Welt der Schokolade spielen die Marken eine besondere Rolle; so ist es im Jahre 2008 nicht ein Unternehmen, sondern die Marke „Toblerone“, die ihr 100-jähriges Bestehen feiert. Die von dem Berner „Schoggibaron“ Theodor Tobler kreierte Marke gehört heute zu den wichtigsten „brands“  des Kraft-Konzerns. Über die spannende Unternehmens- und Familiengeschichte berichteten bereits 1996 Patrick Feuz und Andreas Tobler in dem Buch „Schoggibaron – Das bittersüsse Leben Theodor Toblers (1876 bis 1941)".

Mit einer Wanderausstellung, die im Januar in Bern startete, wird die Marke unter allen Aspekten der Herstellung und Vermarktung betrachtet und gefeiert. Mit viel Sorgfalt wurden Zeitdokumente, Bilder und originale Exponate zu einer populärwissenschaftlichen Ausstellung zusammengestellt, welche ein Jahr lang als Wanderexposition durch die Schweiz und angrenzende Staaten touren wird. Vom 28. August bis zum 27. September ist die Ausstellung im Kölner Schokoladenmuseum zu sehen.

Die Ausstellung erklärt und illustriert auf informative und unterhaltsame Weise verschiedene Aspekte rund um Toblerone. Z. B. wird das Geheimnis der zackigen Schokolade gelüftet und die erlesenen Zutaten sowie die Zubereitung veranschaulicht. Diese haben zum Teil die halbe Erde umrundet, bis sie im Toblerone-Werk in Bern sorgsam verarbeitet werden und so den unvergleichlichen Genuss liefern. Ein anderes Highlight sind die originalen Emailletafeln, Plakate, Broschüren sowie Sammelbilder, welche die Ausstellung schmücken und ihr ein Hauch süße Nostalgie verleihen. Toblerone verdankt ihren Siegeszug rund um die Welt und ihren Bekanntheitsgrad den innovativen Marketingmaßnahmen, die Theodor Tobler von Anfang an einsetzte.

Bisherige und weitere Stationen:

17.01. – 23.02.08     Kornhausforum, Bern
03.03. – 27.03.08     Schlossmuseum, Thun
05.04. – 03.05.08     Galerie See301, Zürich
20.05. – 15.06.08     Historisches und Völkerkundemuseum, St. Gallen
18.06. – 15.07.08     Marché Restaurant, Heidiland
20.07. – 17.08.08     Lutz Weinbau, Wienacht-Tobel Appenzell
28.08. – 26.09.08     Schokoladenmuseum, Köln
01.10. – 11.10.08     Designforum, Wien
16.10. – 09.11.08     Musée des Suisses dans le Monde, Pregny-Genève
15.11. – 04.01.09     Matterhorn Terminal Täsch, Zermatt

Wie sich das inzwischen gehört, ist die „Toblerone“ mit einer umfangreichen homepage (www.toblerone.ch) im Internet vertreten, auf der auch zahlreiche historische Werbefilme und Anzeigen zu sehen sind.

 (Unter Verwendung von Pressemitteilungen der genannten Unternehmen)

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag