Parchim

Das breite Sortiment und der Vertrieb der Parchimer Mühle werde von der ebenfalls zur VK Mühlen AG gehörenden BM Bäckermühlen AG (Hamburg) übernommen. Der Betrieb der Elde-Mühlen bleibt wegen der großen Überkapazitäten auf dem Markt aber ungewiß. Zumindest ein bis zwei Jahre werde die Mühle weiterlaufen, hieß es.

Die Technik der Mühle ist modern, der 1897 nach einem Brand vom Mühlenbesitzer Albert Heucke an der Elde errichtete Backsteinbau ist stadtbildprägend. Sie ist die letzte Großmühle in Mecklenburg und die vorletzte im Bundesland: Im vorpommerschen Jarmen arbeitet an der Peene noch die ebenfalls zur BM gehörende Großmühle »Nordland Mühlen GmbH«. Außerdem ist in Rostock noch die wesentlich kleinere Mühle Knull in Betrieb.

S. B

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag