Kategorie-Archiv: Welterbe

Essen: Ausgabe 4.16 der „Industriekultur“ erschienen: Schwerpunkt Schweden

imagehandler

Die Herbstausgabe der „Industriekultur“ widmet sich mit Ihrem Schwerpunkt einem der Mutterländer der Industriearchäologie: Schweden. Auf bewährte Weise stellen einheimische Fachleute zahlreiche bedeutende Zeugnisse und Regionen, darunter auch Welterbestätten, vor. Natürlich berichtet das Heft auf über die Aktivitäten der Industriemuseen in NRW, von ERIH und bringt Kurzmeldungen aus aller Welt. Neuerscheinungen und ein Terminkalender runden das Heft ab…

Weiterlesen

Berlin/Addis Abeba: Genossenschaftsidee und -praxis als erster deutscher Beitrag in die UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen

Der Zwischenstaatliche Ausschuss zum Immateriellen Kulturerbe hat am 30. November 2016 in Addis Abeba die Idee und Praxis der Genossenschaft als ersten deutschen Beitrag in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Die Genossenschaft sei, so die Deutsche Unesco-Kommission weiter, eine allen offen stehende Form der gesellschaftlichen Selbstorganisation, ein Modell der kooperativen Selbsthilfe und Selbstverantwortung…

Weiterlesen

Ironbridge: Internationale Konferenz „BRIDGE: The Heritages of Connecting Places and Cultures“ im Juli 2017

„I’m writing from the Ironbridge International Institute for Cultural Heritage at the University of Birmingham. We are currently organising an international conference entitled BRIDGE: The Heritages of Connecting Places and Cultures which will take place in July 2017 at the Ironbridge Gorge World Heritage Site, Shropshire, UK. (You may have already seen our first call for papers – we have now released a second call for papers with a deadline of 16th January 2017)…

Weiterlesen

Völklingen: Bhuddas über ruhenden Maschinen laden zur Meditation

bhudda

Zwar wird der Intendant des Welterbes Völklinger Hütte, Professor Grewenig von den Industriearchäologen reiner Observanz seit Jahren regelmässig gescholten, er missbrauche und blockiere die monumentale Gebläsehalle der Hütte durch die Nutzung für beliebige Ausstellungen über jedes nur irgendwie massentaugliche Thema – nicht nur die beeindruckenden Besucherzahlen sprechen für Ihn…

Weiterlesen