Kategorie-Archiv: Umnutzung

Cottbus: Tagung „Vom Wert des Weiterbauens“ im Dieselkraftwerk

Transformation statt Abriss ist heute für viele Akteure im Bauwesen eine Selbstverständlichkeit. Nach Jahrzehnten der Fokussierung auf den Neubau hat in der jüngeren Gegenwart eine verstärkte Auseinandersetzung mit dem Bauen im Bestand eingesetzt. Das Weiterbauen des Vorhandenen im Sinne von Adaption, von Um- und Neugestaltung bis hin zu Teilabriss und Wiederverwendung beschreibt dabei das Bauwerk als Prozess und wirft neue Fragen nach Haltbarkeit und Nachhaltigkeit historischer Bauten auf…

Weiterlesen

Oberhausen: Alte Dauerausstellung des LVR-Industriemuseums noch bis April geöffnet

Noch bis Ende April 2018 wird die „alte“ Dauerausstellung zum Thema „Schwerindustrie“ zu sehen sein. Nach der Neukonzeption des „Schauplatzes“ soll etwa 2020 der Standort mit einem stärker die Zinkindustrie berücksichtigenden Schwerpunkt neu eröffnet werden. Bis dahin bietet das Museum nicht nur verschiedene Sonderausstellungen, sondern auch Kuratorenführungen und weitere Sonderveranstaltungen…

Zum Programm des LVR-Industriemuseums „Altenberg Zink“ in Oberhausen