Kategorie-Archiv: Köln & Rheinland

Duisburg: WDR portraitiert Landschaftspark / anhaltender Erfolg

„Wo früher die Schornsteine der Hochöfen dampften, präsentiert sich heute mit dem Landschaftspark Duisburg-Nord das größte Aushängeschild für den Strukturwandel im Ruhrgebiet.“ In der Dokumentation „Geheimnis Landschaftspark Duisburg-Nord“ (3. Februar 2017, 20.15 Uhr,) ergründet das WDR-Fernsehen nach eigenen Angaben neuester Kameratechnik und exklusiven Einblicken das Geheimnis für den Erfolg des Industrieparks…

Weiterlesen

Krefeld: Verseidag-Bauten von Mies van der Rohe im Mittelpunkt der 14. Architekturtage vom 27.-29. Januar 2017

Die Bauten von Ludwig Mies van der Rohe für die Vereinigten Seidenwebereien (Verseidag) in Krefeld werden seit einigen Jahren schrittweise untersucht und restauriert. Die 14. Krefelder Architekturtage bieten verschiedene Zugänge zu diesem Projekt…

Weiterlesen

Aachen: Ausstellung „Vom fauchenden Fafnir zum Fahrzeug der Zukunft – Aachen und das Auto“ vom 11. September 2016 bis 19. Februar 2017

01_fafnir_modell_472-original-570x379
Automobilstadt? Da denken die meisten an Wolfsburg oder Rüsselsheim. Dass auch Aachen ein bedeutender Standort der Automobilindustrie war und ist, wissen die wenigsten. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren gleich mehrere Automobilbauer in Aachen ansässig: Fafnir, Cudell und Mannesmann-MULAG waren damals auf dem Automobilmarkt bekannte Marken, die sogar welt weit exportierten…

Weiterlesen

Kerpen/Frechen: Der Villestollen wird 60 – Teil des rheinischen Braunkohlenreviers

Er gehört zu den „unsichtbaren“ Anlagen des rheinischen Braunkohlenbergbaus – der „Villestollen“. Medien verweisen auf den 1957 – vor 60 Jahren – in Betrieb genommenen Wasserkanal, der abgepumptes Ghrundwasser aus den Tagebauen westlich der Ville in den Kölner Randkanal und damit indirekt in den Rhein leitet…

Weiterlesen