Oberhausen: Ausstellung „Energiewenden – Wendezeiten“ im LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg eröffnet

Ausstellungshalle vor der Eröffnung am 12.10.2017

Ausstellungshalle vor der Eröffnung am 12.10.2017

Vom Land der Zechen und Mühlen zu Sonne und Wind? Das LVR-Industriemuseum blickt mit seiner Sonderausstellung „Energiewenden – Wendezeiten“ vom 20. Oktober 2017 bis zum 28. Oktober 2018 zurück auf die Geschichte der Energie, aber auch nach vorne in deren Zukunft und betrachtet die Möglichkeiten, Chancen und Risiken des Wandels von Energiesystemen…

Weiterlesen

Potsdam: Pumpwerk für Sanssouci wird als Wahrzeichen aufgenommen / Festakt „10 Jahre Historische Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst“

Dampfmaschinenhaus-Potsdam-1-150x150
Am 19. Oktober 2017 erhält das Dampfmaschinenhaus in Potsdam – besser bekannt als die „Moschee“ – offiziell den Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“. Gemeinsam mit der Brandenburgischen Ingenieurkammer sowie der Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) ehrt die Bundesingenieurkammer das Dampfmaschinenhaus als historisch bedeutendes Ingenieurbauwerk…

Weiterlesen

Essen: Heft 2/17 der Zeitschrift FORUM GESCHICHTSKULTUR RUHR erschienen

forum_2_2017
Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe „Geschichtskultur an Ruhr und Emscher“ verdankt sich dem fünfundzwanzigjährigen Bestehen des „Forums Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.“. Die Gründung des Forums gibt einem Geschichtsaufbruch Ausdruck, der in den 1980er Jahren – wesentlich mitangestoßen durch die neugegründeten Universitäten in Bochum, Duisburg und Essen – zu einer facettenreichen Thematisierung des Reviers im Industriezeitalter führte…

Weiterlesen

Essen: Tagung „Zukunftsfähig? Zur Geschichte der Gasversorgung“ am 14. November 2017

Die Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V. lädt zur Vortragsveranstaltung «Zukunftsfähig?» Zur Geschichte der Gasversorgung einladen. Die Tagung der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V. findet in Zusammenarbeit mit der Alfred und Cläre-Pott-Stiftung und der Tüga AG statt. Auch wird bei dieser Gelegenheit die Publikation „Die Ruhrgas 1926 bis 2013. Aufstieg und Ende eines Marktführers“ vorgestellt…

Weiterlesen

Gelsenkirchen: 7. GESCHICHTSKONVENT RUHR: „Geschichtskultur im Ruhrgebiet: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft“ am 24. November 2017

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des historischen Netzwerkes Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V. beschäftigt sich der diesjährige Geschichtskonvent nach eigenen Angaben mit der lokalen und regionalen Geschichtskultur im Ruhrgebiet…

Weiterlesen